Blackstone unterbreitet Crown Übernahmeangebot

Online Casino Bonus Codes

Wahre Casinofans haben die negativen Schlagzeiten um Crown mitverfolgt. Nun könnte sich eine positive Wendung ankündigen: Blackstone möchte Crown übernehmen.

Übernahme könnte für Crown die Lösung sein

Inhaltsverzeichnis:

Übernahme könnte für Crown die Lösung seinAngebot muss rechtlich überprüft werdenOnline Casinos sind sicherer

Crown hat seine Lizenz für das in Barangaroo erbaute Casino Resort verloren. Hintergrund waren die Ermittlungen wegen Geldwäsche, die sich leider bestätigt haben. Aus diesem Grund muss Crown damit rechnen, dass die Lizenzen für die bereits bestehenden Casinos ebenfalls überprüft werden. Sollten auch hier ähnlich negative Vorfälle gefunden werden, könnte dies zu einer Schließung der Crown Casinos führen.

So gesehen kommt das Übernahmeangebot von Blackstone nicht überraschend. Dieses aufstrebende Unternehmen versucht derzeit, möglichst viele Standorte aufzubauen. Ein angeschlagenes Unternehmen wie Crown sollte zu einem günstigen Preis übernommen werden können. Blackstone bietet derzeit einen Preis von 6,1 Milliarden US-Dollar. Bis zum heutigen Tag besitzt Blackstone einen Anteil von knapp 10 Prozent.

Angebot muss rechtlich überprüft werden

Derzeit stehen die Chancen für die Übernahme nicht besonders gut. Das liegt an der Tatsache, wie Blackstone zu dem geringen Anteil des Crown Unternehmens gelang. Hinter diesem Deal steckt Melco Resorts & Entertainment Limited, bei dem Lawrence Ho arbeitet. Hierbei handelt es sich um den Sohn von Stanley Ho, mit dem Crown aufgrund der Lizenzbestimmungen keinen Kontakt hegen darf. Auch dieser Verstoß gegen die Lizenzbestimmungen führte zu einigen Ermittlungen.

So gesehen kann es ein paar Wochen dauern, bis eine Entscheidung über das Übernahmeangebot fällt. Für Crown könnte es jedoch eine Rettung darstellen und eine Übernahme könnte generell besser als eine Schließung des Unternehmens sein. Blackstone hingegen müsste mit einigen Bemühungen aufwarten, um die betroffenen Casinos wieder in ein positives Licht zu bringen. Es ist durchaus denkbar, dass die Aufsichtsbehörden vermehrt kontrollieren würden.

Online Casinos sind sicherer

Die Geldwäsche bei Crown bestätigt mal wieder, dass in Casinos vor Ort keine so hohen Vorschriften bestehen wie in Online Casinos. Letztere überprüfen Neuanmeldungen und führen zusätzlich eine Prüfung durch, wenn eine zu hohe Summe zur Auszahlung angefordert wird. Zudem dürfen meistens nur die gleichen Zahlungsmethoden verwendet werden.

Wenn ein Spieler bei Roulette oder Spielautomaten Glück hat und eine große Summe gewinnt, muss damit rechnen, überprüft zu werden. Das jedoch verhindert eine Geldwäsche. Ebenso unterbinden Boni ohne Einzahlung eine Geldwäsche.

Recommended
Advertise
© 2022 betting online hollywood All rights reserved.